Start

BTM Marine Wassersport GmbH     Hallesche Strasse 28     D-06749 Bitterfeld      Telefon: 03493 / 2 65 92     Fax: 03493 / 40 18 55     E-Mail: info@ixylon.de

über BTM Marine

IXYLON

IXYBox

Fachgeschäft

Bootsbau

Touren - Segel, passend für alle Baujahre:

Art.

301

Touren-Großsegel 8,8 m² mit Segellatten und Klassenzeichen

 555,00 €

Art.

313

Aufpreis Reffreihe für Touren-Großsegel

 50,00 €

Art.

302

Touren-Fock 3,7 m² inklusive Vorstagdraht

 235,00 €

Art.

303

Touren-Genua 5,5 m² mit Fenster inklusive Vorstagdraht

 345,00 €

Regatta - Segel Standard, passend für alle Baujahre:

Art.

304

Regatta-Großsegel 8,8 m² mit Segellatten und Klassenzeichen

 660,00 €

Art.

305

Regatta-Genua 5,5 m² mit Fenster inklusive Vorstagdraht

 435,00 €

Art.

306

Spinnaker 15 m²

 415,00 €

Laminat - Regatta - Segel, passend für alle Baujahre:

Art.

307

Laminat-Regatta- Großsegel mit Latten und Klassenzeichen

 790,00 €

Art.

308

Laminat- Regatta- Genua inklusive Vorstagdraht

 490,00 €

Art.

309

Performance Spinnaker abgestimmt auf Laminatsegel

 515,00 €

Art.

310

Vermessung Laminat- u. Performance-Segel (je Segel)

 26,20 €

Sonstiges, passend für alle Segeltypen:

Art.

311

Satz Segelzahlen (8 Stück)

 13,00 €

Art.

312

Einkleben der Segelzahlen

 15,00 €

Art.

314

Satz Segellatten, Kunststoff, unverjüngt, 25 x 3 mm

Hinweis: Wenn Sie Segellatten ohne Längenangabe bestellen, passen diese für alle Touren- und Standard-Regattasegel aus unserem Lieferprogramm ab Bj. 2000.  Für alle älteren Segel müssen die Segellatten entweder gekürzt werden oder Sie gebn uns bei der Bestellung die gewünschten Maße an und Sie erhalten die Latten passend zugeschnitten.

 35,00 €

Art.

706

Fockschot

 19,00 €

Art.

707

Genuaschot

 25,00 €

Art.

708

Großschot

 22,00 €

Art.

318


2in1 Segelsack / Großbaumpersenning     mehr Info






 129,00 €

Fockroller & Topwirbel unter “ Fock & Genua “

Laminatsegel:

… haben in der von uns angebotenen Ausführung eine längere Lebensdauer als „normale“ Regattasegel

…   müssen immer gerollt gelagert werden; die Segellatten im Großsegel können im Segel verbleiben

… die Spannung der oberen verjüngten Segellatte erfolgt durch einen Lattenspanner mit Feinjustierung

… das Unterliek des Großsegels wird „fliegend“ gefahren, d.h. Die Fixierung am Großbaum erfolgt am Schothorn durch einen Rutscher, das Liektau im Unterliek entfällt

Regattasegel Standard:

… zeichnen sich durch Ihr leichtes Handling beim Segeln aus - deshalb auch für Regatta-Einsteiger geeignet

…   müssen immer gerollt gelagert werden; die Segellatten im Großsegel können im Segel verbleiben

… die Spannung der oberen Segellatte erfolgt durch einen Klettverschluss

… das Unterliek des Großsegels hat ein Liektau und wird im Großbaum gefahren

Tourensegel:

… dürfen auch mal in den Segelsack geknüllt werden

… obere Segellatte des Großsegels wird mittels Klettverschluss fixiert

… Liektaudurchmesser des Großsegels sind für alle Alu-Masten der Ixylon geeignet, bei Verwendung für Holzmast bitte gesondert angeben, Segel wird dann mit stärkerem Liektau gefertigt