Start

BTM Marine Wassersport GmbH     Hallesche Strasse 28     D-06749 Bitterfeld      Telefon: 03493 / 2 65 92     Fax: 03493 / 40 18 55     E-Mail: info@ixylon.de

über BTM Marine

IXYLON

IXYBox

Fachgeschäft

Bootsbau

Technische Daten

Länge über alles

5,10 m

Breite über alles

1,80 m

Tiefgang ohne Schwert

0,18 m

Tiefgang mit Schwert

0,82 m

Masse segelklar

~ 170 kg

zulässige Motorleistung

3,0 kW

Cockpitgröße

2,40 m  x  1,10 m

Tiefe der Plicht

0,45 m

Höhe Großbaum über Cockpitboden

1,03 m

Mastlänge

~ 7,0 m

CE - Kategorie

D

Zuladung

340 kg / 4 Personen

Großsegel

8,8 m²

Fock

3,7 m²

Genua

5,5 m²

Spinnaker

15,0 m²

Verbreitung

über  5.500 Boote


Ausstattungsvarianten


Anteil an Gesamtproduktion

Ixylon FAMILY

~ 22 %

Ixylon FUN

~ 57 %

Ixylon REGATTA

 ~ 21 %


Yardstickzahlen im Vergleich


Yardstickzahlen dienen der Vergleichbarkeit verschiedener Bootstypen bei Regatten. Je kleiner die Yardstickzahl, desto größer das Geschwindigkeitspotential des Bootes.

470er, Korsar

Ixylon FUN / REGATTA

Schwertzugvogel

Finn Dinghi

Pirat

Ixylon FAMILY

Laser Stratos, O-Jolle

Flying Cruiser S, 420er

Conger, Lis

Gruben Sprint

VB-Jolle, Kim

Flying Cruiser

103

109

109

112

113

114

114

115

118

118

122

125

  

Die Segeljolle IXYLON besticht durch ihre hervorragenden Segeleigenschaften bei einem sehr guten Platzangebot und einem unproblematischen Handling.


Die Segeljolle IXYLON besitzt ein  modulares Konzept - Rümpfe, Riggs und wichtige Bauteile sind bei allen Varianten identisch. Dadurch kann man einfachere Ausstattungsvarianten ohne Probleme und ohne große Investitionen hochrüsten.


Die Segeljolle IXYLON hat als Kimmschwertjolle im Cockpit keinen störenden Mittelschwertkasten. Es gibt dadurch einen großen Bewegungsraum ohne Stolperstellen, den vor allem Familien mit Kindern und Wasserwanderer sehr schätzen.


Die Segeljolle IXYLON wird seit 1970 in Serie produziert und erreicht eine Verbreitung von aktuell über 5.500 Einheiten. Die Erfahrungen bescheinigen dieser Bootsklasse herausragende Langzeiteigenschaften und eine hohe Wertstabilität.


Für Regattasegler gibt es eine aktive Klassenvereinigung, unter deren Obhut Ranglistenregatten und Meisterschaften organisiert werden.