Start

BTM Marine Wassersport GmbH     Hallesche Strasse 28     D-06749 Bitterfeld      Telefon: 03493 / 2 65 92     Fax: 03493 / 40 18 55     E-Mail: info@ixylon.de

über BTM Marine

IXYLON

IXYBox

Fachgeschäft

Bootsbau


Das war das IXYLON – TREFFEN

26. bis 28. Juli 2013    Goitzsche-See / Bitterfeld


Wegen des Hochwassers und der damit verbundenen Sperrung des Goitzsche-Sees in Bitterfeld mussten wir das Ixylon-Treffen 2013 vom Juni-Termin auf Ende Juli verschieben. Trotz der Ferienzeit waren wieder viele „altbekannte Gesichter“ aber auch „Erstteilnehmer“ nach Bitterfeld gereist, um gemeinsam zu segeln und Spaß zu haben. Diese wurden begrüßt durch Temperaturen über 35 °C, Sonnenschein und 25 °C warmem Seewasser in bester Badequalität.

Am Freitag wie gewohnt Anreise, temperaturbedingt schweißtreibendes Boote-Aufbauen,erste Fachgespräche bei kühlenden Drinks und natürlich BADEN!

Am Samstag begannen wir bei leichtem Wind mit dem Segeln, welches aber bei zunehmender Flaute in einem Motorbootschlepp bis zum Heimatufer endete. Es gab eine kurze Mittagspause und dann machten wir das beste aus der Wind- und Wettersituation: Kentertraining! Diverse Ixylon reckten Ihre Schwerter nach oben und alle konnten ausgiebig am eigenen oder von BTM Marine gestellten Booten üben, welche Möglichkeiten es gibt, eine Ixylon schnell wieder aufzurichten. Dabei konnte alle neue Erkenntnisse gewinnen, z.B., dass der an der Mastspitze benötigte Auftrieb (der benötigt wird, um ein Durchkentern zu verhindern) bei den alten DDR-Alumasten um ein Vielfaches höher sein muss, als bei den modernen Super-Spars oder Proctor-Riggs der neueren Boote. Und: dass es gar nicht so einfach ist, eine Ixylon „umzuwerfen...).  Später kam dann leichter Wind auf, so dass auch Einsteiger gut den Umgang mit dem Spinnaker üben konnten.  Hungrig kamen die Besatzungen an Land. Schnell wurde der Grill angeworfen und alle konnten sich bei ausreichend Steaks, Würsten, Salat etc. stärken. Die Auswertung zog sich dann noch bis in die Nacht und einige Bacardi-, Sekt-, Bier- und Limoflaschen wurden dabei geleert.

Am Sonntag wieder Sonne bei 2-3 Bft., so dass ausgiebig gesegelt werden konnte.  Eine Besatzung konnte vom Kentern nicht genug bekommen und trainierte das auch am Sonntag kräftig weiter (freiwillig!). Andere nutzten die Gelegenheit, um sich aneinander zu messen oder Halsen- und Wendetechniken zu verfeinern.  Am Nachmittag erfolgte dann die Abreise der Teilnehmer.


Im Jahr 2014 soll das Ixy-Treffen dann wieder zum gewohnten Termin im Juni stattfinden, sofern es nicht wieder Hochwasser gibt.....


Unser Dank gilt:

dem Yachtclub Bitterfeld e.V. für die Nutzung des Geländes

Sandra Becker (Foto, Organisation, Versorgung), Steffen Fischbach („Mann für Alles“ - vom Sonnenschutzzelt bis hin zum Grillbediener...) und unseren Instruktoren Katja Kliewer, Robert Mühlner und Christoph Pabst, ohne die die Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht möglich wäre !!!


Bis spätestens im nächsten Jahr zum Ixy-Treffen - Helmar Becker Geschäftsführer BTM Marine